Deutsche Vizemeister sichern sich Titel in Bremen

Deutsche Vizemeister sichern sich Titel in Bremen

„3. Bremer Landesgrillmeisterschaft“ fand im Rahmen der GrillGut statt

Wie ein Sprichwort besagt, hat alles ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Deshalb ging am Sonntag, 15. September, auch die GrillGut 2019 auf dem Freigelände vor Halle 7 zu Ende – für einige sogar besonders erfolgreich. Insgesamt 14 Teams aus ganz Deutschland kämpften um den Titel „Bremer Landesgrillmeister 2019″. Wie schon im Vorjahr konnte das Team „BBQ Monster“ die Jury überzeugen und sicherte sich den Titel. Die Syker gehen somit bei der Deutschen Grillmeisterschaft 2020 an den Start. Den zweiten Platz belegte das Team „Ran an den Grill“ aus Valluhn, Dritte wurden die Griller von „Northern Hellfire“ aus Norderstedt. Den Titel „Bremer Publikumskönig“ holten sich die „Beeftie Boys“ aus Neustadt am Rübenberge.

Die Messe Bremen richtete die „3. Bremer Landesgrillmeisterschaft“ gemeinsam mit der German Barbecue Association e.V. (GBA) aus. Neben Titeln konnten sich die erfolgreichen Griller auch über ein Preisgeld von insgesamt 3.000 Euro freuen. Beweisen mussten sie sich in den vier Kategorien Appetizer, Sandwich, Hähnchen und Dessert – alles mit passender Beilage.

Das Barbecue-Event war Teil der HanseLife, Nordwestdeutschlands größter Verbrauchermesse. Noch bis Sonntag, 22. September, erwartet die Besucher in allen Hallen der Messe Bremen ein breites Einkaufs- und Erlebnisangebot.

Mehr Informationen unter www.grillgut-bremen.de.

(1.343 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Weitere Informationen für die Redaktionen:
MESSE BREMEN / M3B GmbH
Janne Addiks, Tel. 04 21 / 35 05 – 341
E-Mail: addiks@messe-bremen.de; Internet: www.messe-bremen.de

DSC_6640

Die Bremer Landesgrillmeister 2019 kommen aus Syke: Die "BBQ-Monster" gewannen am 15. September die „3. Bremer Landesgrillmeisterschaft“, die im Rahmen der GrillGut stattfand. (c) M3B GmbH/Jan Rathke

DSC_6616

Das Team „Ran an den Grill“ aus Valluhn – das zwischen Hamburg und Schwerin liegt – wurde am gestrigen Sonntag zum Vizemeister der „3. Bremer Landesgrillmeisterschaft“ gekürt. (c) M3B GmbH/Jan Rathke

DSC_6615-2

Die letzte Chance aufs Podest nutzen die „Beeftie Boys“ aus Neustadt am Rübenberge: Sie belegten den 3. Platz der „3. Bremer Landesgrillmeisterschaft“. (c) M3B GmbH/Jan Rathke