Einladung zur i.m.a. Schülerpressekonferenz

Einladung zur i.m.a. Schülerpressekonferenz

Die Zukunft unserer Landwirtschaft

Immer mehr Verbraucher interessieren sich für die Arbeit der Bauern und Bäuerinnen. Denn sie sind es, die unsere Nahrungsmittel produzieren. Doch wie geht es mit unserer Landwirtschaft weiter? Was wird aus der Tierhaltung, wie werden Felder und Äcker künftig aussehen? Darüber wollen wir auf der Verbrauchermesse „HanseLife“ in Bremen sprechen – bei der i.m.a Schülerpressekonferenz am 17. September 2019.

Dazu laden wir Jungen und Mädchen von Schülerzeitungen sowie alle interessierten Schulklassen ein: Stellt Eure Fragen auf unserer Schülerpressekonferenz und erfahrt mehr über dieses spannende Thema

Dienstag, 17. September 2019, um 11.20 Uhr, Bühne Foyer Halle 1 (Eingang ÖVB-Arena)

Den Fragen der Schülerinnen und Schüler stellen sich: Hilmer Garbade, Milchviehhalter (Präsident Bremischer Landwirtschaftsverband e.V.); Albert Schulte to Brinke, Milchviehhalter (Präsident Landvolk Niedersachsen Bauernverband e.V.); Carolin Grieshop, Bäckerin und Dipl. Politologin (Geschäftsführerin Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen); Heinrich Kersten, Imker.

Die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen erhalten freien Eintritt zur Messe und einen kleinen Imbiss!

Lehrkräfte, die dieses außerschulische Lernangebot nutzen möchten, melden sich bitte mit dem angehängten Formular bis zum 9. September 2019 an!

i.m.a – information.medien.agrar e.V., Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
Fax: (030) 810560215, E-Mail: presse@ima-agrar.de

HL19_Einladung_Schülerpressekonferenz

Einladung zur Schülerpressekonferenz